Überspringen zu Hauptinhalt
Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 8:00 – 12:00; Donnerstag: 14:00 – 18:00 gemeinde(at)pleiskirchen.de
Achtung Gewerbetreibende – Neue Betrugsmasche Mit Angeblicher Werbung Für Ortspläne

Achtung Gewerbetreibende – Neue Betrugsmasche mit angeblicher Werbung für Ortspläne

Seit einiger Zeit treiben Betrüger ihr Unwesen. Sie gaukeln insbesondere Gewerbetreibenden vor, dass die „Verlängerung der Werbung auf dem Ortsplan“ zu bezahlen ist. Das ist falsch! Es gibt keine Verlängerung der Werbung auf dem Ortsplan oder irgendeine ähnlich geartete Aktion. Nehmen Sie sich in Acht vor folgenden Firmen: INT Media für Bürger-Info-Folder, ISV für Bürger-Info-Folder, Verlagsservice MBH UG (Eschwege), ARKADIA Verlag GmbH (Geilnau). Die Firmen stehen im Verdacht, über ein türkisches Call-Center Geld ohne Gegenleistung abzugreifen. Die Vorgehensweise ist in der Regel so, dass die Firmenwerbung vom Ortsplan abfotografiert oder kopiert wird (um Bezug zu nehmen) und mit diesem Werbeabdruck per Fax eine Zahlung geltend zu machen. Der ARKADIA Verlag nutzt dazu sogar ein Briefpapier mit Design und bezieht sich auf einen „Informationsfolder Bürger-Info-Serie“. Eine Luftnummer. Falls Sie Opfer dieser Masche geworden sind, bitte unbedingt sofort Strafanzeige erstatten. Die Bankverbindungen wechseln diese Firmen schneller als Regress geltend gemacht werden kann.

Die Gemeinde Pleiskirchen hat weder einen Ortsplan in Auftrag gegeben noch um Werbeanzeigen gebeten!

An den Anfang scrollen