Wichtige Informationen zu Antragstellungen im Einwohnermeldeamt

Damit Sie nicht unverrichteter Dinge wieder nach Hause fahren müssen, können Sie hier nachlesen, welche Unterlagen Sie bei Erledigungen im Einwohnermeldeamt vorlegen müssen.

Personalausweis
Erforderliche Unterlagen:
– 1 aktuelles biometrisches Passbild
– alter Personalausweis oder Reisepass
Kosten:
Unter 24 Jahre: 22,80 € (gilt 6 Jahre)
Über 24 Jahre: 28,80 € (gilt 10 Jahre)
..
Vorläufiger Personalausweis: 10,00 € (gilt 3 Monate)
Reisepass
Erforderliche Unterlagen:
– 1 aktuelles biometrisches Passbild
– alter Personalausweis oder Reisepass
Kosten:
Unter 24 Jahre:37,50 € (gilt 6 Jahre)
Über 24 Jahre: 60,00 € (gilt 10 Jahre)
..
Vorläufiger Reisepass: 26,00 € (gilt 1 Jahr)
Kinderreisepass:
Erforderliche Unterlagen:
– 1 aktuelles biometrisches Passbild
– Geburtsurkunde
Kosten:
Neuausstellung: 13,00 € (gilt 6 Jahre)
Bildnachtrag: 6,00 €
Verlängerung: 6,00 €
..
Für einen Bildnachtrag oder eine Verlängerung muss der Kinderreisepass noch gültig sein.
Bei allen Personalausweisanträgen für Jugendliche unter 16 Jahren und Reisepassanträgen unter 18 Jahren sind die Unterschriften der Erziehungsberechtigten erforderlich. Bei Fragen können Sie sich jederzeit telefonisch an das Einwohnermeldeamt (08635/70970) wenden.
Anmeldung Wohnsitz:
Erforderliche Unterlagen:
-Alle Ausweisdokumente
Kosten:
kostenlos
..
Achtung: Nach dem neuen Meldegesetz, das seit 1. November 2015 in Kraft ist, ist ab sofort eine Bestätigung des Wohnungsgebers bzw. Vermieters bei der Meldebehörde vorzulegen, auch wenn Sie selbst Wohnungseigentümer sind. Das Formular können Sie hier herunter laden.
Meldebestätigung:
Erforderliche Unterlagen:
– Ausweisdokument
Kosten:
5,00 €
Führungszeugnis (auch erweitertes):
Erforderliche Unterlagen:
– Ausweisdokument
Kosten:
13,00 €
..
Kostenlos bei besonderem Verwendungszweck (ehrenamtliche Täigkeit): Bestätigung vom Verein oder Träger erforderlich